Moving Times Winterkurs

Evangelisches Bildungszentrum, Hermannsburg 

Praxisbeispiel der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung


”Wir wollen jungen Menschen ermutigen, Vertrauen zu wagen und für sich und andere Verantwortung zu übernehmen“
Georg Haccius, Gründer des heutigen Evangelischen Bildungszentrums Hermannsburg

Moving Times ist ein Projekt für 18- bis 25-jährige – sozusagen ein „persönliches Wintersemester“. 20 sehr unterschiedliche junge Erwachsene nehmen daran teil. Sie leben und lernen in diesem Zeitraum gemeinsam in den Gebäuden des Evangelischen Bildungszentrums Hermannsburg. Das Programm ist ganztägig und wird ganz stark von den Teilnehmenden selbst mitgestaltet: Der Kurs ist ihr Projekt. Inhaltliche Schwerpunkte sind: Politik und Soziales, Beruf und Bewerbung, Psychologie und Kommunikation, Sinn und Spiritualität sowie Kultur und Abenteuer.

Themenschwerpunkte:

  • Demokratie lernen, Demokratie leben
  • Aktuelles Zeitgeschehen
  • Politische, soziale und wirtschaftliche Hintergrundthemen
  • Sozialprojekt/Politikprojekt
  • Gespräche mit engagierten Menschen
  • Konfliktbearbeitung und Gewaltdeeskalation
  • Rhetoriktraining und Selbstmanagement
  • Teamtraining
  • Kommunikation und Gesprächsführung
  • Kursplenum
  • „My World“-Vorträge über selbst gewählte, persönlich bedeutsame Themen
  • „Peer-Teaching“, d.h. Teilnehmende unterrichten sich in AG´s gegenseitig z.B. Gitarre lernen, kreatives Schreiben, Sprachen etc.
  • Auseinandersetzung mit der eigenen und anderen Religionen und Kulturen

Ansprech­partner*innen

Meike Voss

Christian Makus


Nützliche Links

Gefördert von: